skip to Main Content
+49 221 292 65 328kontakt@digitisation.de
VUKA Und Wie Unternehmensführer Den Digitalen Wandel Meistern

VUKA und wie Unternehmensführer den digitalen Wandel meistern

Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität, kurz: VUKA – Durch diese vier Eigenschaften ist die Welt heute geprägt und wird es in Zukunft noch viel mehr sein. Gründe dafür sind vor allem die zunehmende Digitalisierung und die immer größer werdende Datenflut. Das ist die Überzeugung von Karin Maria Schertler, Mitglied der Geschäftsleitung von Serviceplan, die auch gleich drei goldene Regeln für unternehmerisches Handeln im Umgang mit der Herausforderung VUKA aufstellt:

Erstens: Schlachtfelder klug auswählen und damit unumkehrbare Entwicklungen nicht bekämpfen, sondern mit neuen Denkweisen gestalten. Zweitens: Nicht hetzen, nur weil alles schneller wird, sondern insbesondere Kommunikationsprozesse anders statt schneller angehen. Und drittens: Die Wir-Intelligenz aller Mitarbeiter aktivieren und mehr Selbstorganisation in Teams zulassen.

Zum vollständigen Beitrag im manager magazin.