skip to Main Content
+49 221 292 65 328kontakt@digitisation.de
Digitalisierung Endet Nicht Im Homeoffice

Digitalisierung endet nicht im Homeoffice

Vielerorts hört und liest man, die Digitalisierung hätte mit der Corona-Pandemie einen deutlichen Schub erhalten oder sei gewissermaßen zwanghaft vorangekommen.

Sehr schnell werden dann Homeoffice-Lösungen als Zeichen des digitalen Fortschritts bemüht. Doch ist das wirklich tiefgreifende Digitalisierung?

Der DIHK sieht in einem erst kürzlich publizierten Positionspapier ein tiefes und umfassendes System aus Infrastruktur, Geschäftsmodell und Prozessexzellenz.

Digitalisierung endet also, so auch unsere Haltung, nicht mit der Homeoffice-Lösung.

Doch dafür benötigen Unternehmen – vor allem, wenn sie sich nicht zu den IT-Avantgardeuren zählen – ein funktionierendes Ökosystem aus verschiedenen komplementären Elementen der Unterstützung.

Damit ein solches Ökosystem gedeiht und geschützt wird, braucht’s den Staat.

Der DIHK gibt also – lesen Sie selbst – der Politik folgendes mit auf den Weg: https://bit.ly/2NFA0Ju .