skip to Main Content
+49 221 292 65 328kontakt@digitisation.de
Digitale Dienstleistungen: Deutschland Wo Bleibst Du?

Digitale Dienstleistungen: Deutschland wo bleibst Du?

Irland, Ungarn, Kanada, USA. Diese Länder sind bei digitalen Dienstleistungen wie Apps oder Online-Banking vorne. Vor Deutschland sind aber noch weitere 14 Länder – mit Rang 19 von 28 muss die Bundesrepublik laut einer neuen Studie des European Centre of International Political Economy (ECIPE) im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung vorlieb nehmen.

Schon ein Viertel des internationalen Handels besteht aus digitalen Dienstleistungen. Da hat Deutschland Aufholbedarf, doch es hapert vor allem an drei Punkten:

Erstens: mangelhafter Breitbandausbau; zweitens: zu große digitale Ungleichheit in der Bevölkerung und drittens: Deutsche Unternehmen nutzen zu wenige neue digitale Technologien wie etwa Cloud-Dienste.

Zum vollständigen Artikel auf der Homepage der Deutschen Wirtschafts Nachrichten.